Via das «Kulturmanagement Blog» bin ich auf die folgende Übersicht von Ross Dawson gestossen. Ein interessanter Ansatz, sich die Möglichkeiten des Web 2.0 zu erschliessen. Die Darstellung kann bei Ross Dawson als PDF-Datei heruntergeladen werden.